Erfolgreich einsteigen in die Ausbildung der Heilerziehungspflege

Das Vorpraktikantentreffen der KJF Fachschule für Heilerziehungspflege in Augsburg gibt Einblicke in die Ausbildung
Vorpraktikantentreffen der KJF Fachschule für Heilerziehungspflege in Augsburg
Beim Vorpraktikantentreffen der KJF Fachschule für Heilerziehungspflege in Augsburg erhalten Interessierte Einblicke in die Ausbildung und den beruf. Foto: KJF Augsburg / Carolin Jacklin
6. Oktober 2021

Heilerziehungspflegerinnen und -pfleger sind wichtige Vertrauenspersonen für Kinder, Jugendliche, Menschen mit Behinderung und Senioren. Auf Augenhöhe unterstützen sie hilfsbedürftige Menschen in Tagesstätten, therapeutischen Wohngruppen oder Kliniken. Kein Tag gleicht dem anderen und auch wenn es mal rundgeht, bleiben Heilerziehungspflegerinnen und -pfleger ruhig. Neben dem nötigen Fachwissen brauchen sie dafür ein gutes Gespür für Menschen. Beides lehrt die Ausbildung der KJF Fachschule für Heilerziehungspflege und Heilerziehungspflegehilfe Augsburg.

Interessiert? Beim Vorpraktikantentreffen am Donnerstag, 24. Februar 2022, erfahren Sie mehr. Von 9.30 Uhr bis 13.00 Uhr können Sie sich vor Ort über den Ablauf der Ausbildung informieren. Interessierte erfahren, was auf sie zukommt und welche Fähigkeiten sie im Arbeitsfeld der Heilerziehungspflege benötigen. Gemeinsam setzen wir uns mit erfahrungsbezogenem Lernen und Themen aus der Heilerziehungspflege auseinander – mit Fallbeispielen aus Ausbildung und Beruf.

Melden Sie sich an! Schreiben Sie dafür eine E-Mail an muellerj@kjf-schulen.de.

Weitere Informationen zur KJF Fachschule für Heilerziehungspflege und Heilerziehungspflegehilfe Augsburg erhalten Sie hier.