Abgefahren!

Meinung sagen bringt Gewinn
Hier nimmt Lars freudig sein BMX Rad entgegen.Von links: Alexander Durz (Fa. Johann Durz), Gewinner Lars, Andreas Auer (KJF Rehakliniken für Kinder und Jugendliche). Foto: KJF/Roland Seibold
12. Oktober 2018

Die drei KJF Rehakliniken für Kinder und Jugendliche bringen jährlich das Magazin MUMM heraus. Die 3. Ausgabe widmete sich mit unterhaltsamen und nachdenklichen Beiträgen dem Thema „Zeit“ und soll die Leser anregen, Zeit sinnvoller zu nutzen und sich bewusst auch mal eine Auszeit zu gönnen. Kinder und Jugendliche mit chronischen Erkrankungen brauchen besonders viel Zuwendung – sowohl menschlich als auch medizinisch. In den drei KJF Rehakliniken nehmen sich täglich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter diese Zeit für Kinder, Jugendliche und Familien – im sozialen, medizinischen und im Bildungsbereich. Aber wie kommt das Magazin für Kinder und Jugendliche eigentlich bei den Lesern an? In Form eines Gewinnspiels wurde genau dies erfragt und man konnte tolle Preise gewinnen. Lars aus Augsburg hat einfach mitgemacht und durfte sich über den 1. Preis - ein Freestyle BMX Rad gesponsert von der Firma Johann Durz aus Neusäß-Täfertingen freuen.